Mein Blog

Regionalmarketing – Gemeinsam sind wir stark

Das Regionalmarketing Goldener Grund wird im Rahmen des LEADER-Programmes von der Europäischen Union und dem Land Hessen gefördert. Ziel der Leader-Förderung ist die Stärkung des ländlichen Raumes in kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht. Die Stadt Bad Camberg sowie die Nachbarkommunen Brechen, Selters (Taunus) und Hünfelden möchten ihre jeweiligen Stärken bündeln und die Region Goldener Grund als …

Regionalmarketing – Gemeinsam sind wir stark Weiterlesen »

Haushaltsplan: Wo kommt`s her, wo geht`s hin?

Der städtische Haushaltsplan ist jedes Jahr ein Zahlenwerk vom Umfang des Telefonbuches einer größeren Stadt.Auf rund 400 Seiten ist dargestellt, was im Haushaltsjahr an Einnahmen und Ausgaben erwartet wird. Die digitale Komplettfassung des letzten genehmigten Haushalts können Sie jeweils über einen Link auf der Seite https://www.bad-camberg.de/rathaus-politik/service/finanzen-und-haushalt/ aufrufen.Auch das Investitionsprogramm und die Planung für die folgenden …

Haushaltsplan: Wo kommt`s her, wo geht`s hin? Weiterlesen »

Weitere Stufe zur Barrierefreiheit erklommen

Unsere Kurparkbrücke ist schon länger zum gewohnten Anblick geworden und erfreut den Betrachter gerade in der dunklen Jahreszeit mit ihrer Beleuchtung. Der praktische Nutzen gerät da fast ins Hintertreffen.Eher heimlich und wenig wahrgenommen haben wir aber auch in zwei unserer Einrichtungen etwas für die Barrierefreiheit und damit die Teilhabe aller Besucherinnen und Besucher getan. Unser …

Weitere Stufe zur Barrierefreiheit erklommen Weiterlesen »

Worte zum Jahreswechsel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Jahr 2020 geht dem Ende entgegen und es wird wie kaum ein anderes zuvor im Gedächtnis bleiben. Ich verwende das Wort mit dem „C“ am Anfang bewusst nicht, die Medien sind schon voll genug davon. Viele unliebsame Einschränkungen waren und sind noch damit verbunden, ob und inwieweit diese tatsächlich alle …

Worte zum Jahreswechsel Weiterlesen »

Glasfaserausbau jetzt auch in Würges geplant

Zahlreiche Videokonferenzen und viele Beschäftigte im Homeoffice haben uns in den zurückliegenden Monaten gezeigt, dass eine leistungsstarke Internetanbindung eine immer wichtigere Rolle in unserem Leben spielen wird. Stand der Technik für den Breitbandausbau ist die Glasfasertechnik.Mit der Deutschen Glasfaser ist nun ein Anbieter aktiv, der sukzessive dran ist, unsere Region entsprechend zu versorgen. Voraussetzung ist …

Glasfaserausbau jetzt auch in Würges geplant Weiterlesen »

Bürgerservice? Mit Sicherheit ja!

Schließungen/Lockdown in vielen Bereichen erschweren uns allen gegenwärtig den Alltag. Über Sinn und Unsinn einzelner Maßnahmen kann man sicher endlos diskutieren, anerkennen muss man aber, dass alles mit dem Ziel erfolgt, die Pandemie einzudämmen und so den Schaden zu minimieren. Es gibt bisher keine Erfahrungen aus vergleichbaren Situationen, die den Entscheidungsträgern als Hilfe dienen können.In …

Bürgerservice? Mit Sicherheit ja! Weiterlesen »

Neues aus dem Goldenen Grund

Im Taunus liegen viele Städte und Dörfer, aber nur wenige davon sind Teil des Goldenen Grundes. Gemeinsam mit der Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer (Hünfelden) und den Bürgermeistern Frank Groos (Brechen) und Bernd Hartmann (Selters (Taunus)) habe ich mich für die Idee stark gemacht, gemeinsam die Besonderheiten und den Reiz unserer Heimat herauszuarbeiten und praktisch die Regionalmarke …

Neues aus dem Goldenen Grund Weiterlesen »

Einbringung Haushalt 2021

Die Einbringung des Haushaltes für das Folgejahr erfolgt regelmäßig in der vorletzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung. Aufgrund der Corona-Pandemie hat die hessische Landesregierung mit dem § 51a der Hessischen Gemeindeordnung die Möglichkeit geschaffen, bestimmte Angelegenheiten an den Haupt- und Finanzausschuss zu delegieren. Dieser wird dadurch auch ermächtigt, abweichend von der Stadtverordnetenversammlung auch nicht-öffentlich z. B. in …

Einbringung Haushalt 2021 Weiterlesen »

Freibadsaison 2020

Der Sommer rückt langsam näher und der Wunsch nach Erfrischung im Freibad ist nachvollziehbar. Trotzdem hat der Magistrat der Stadt Bad Camberg gemeinsam mit einer Vielzahl weiterer kommunaler Schwimmbadbetreiber im Landkreis Limburg-Weilburg beschlossen, in der Saison 2020 das Freizeit- und Erholungsbad nicht zu öffnen. Die Gründe hierfür wurden im Vorfeld auch einem der Initiatoren einer …

Freibadsaison 2020 Weiterlesen »